Schüssler Salze

Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler (1821 – 1898) war homöopathischer Arzt und ist Begründer der „Biochemischen Heilweise“, der Therapie mit den sogenannten Schüßler-Salzen. Er fand heraus, dass der Mangel an Mineralstoffen die Ursache von Krankheiten und gesundheitlichen Störungen sein kann.

Die homöopathisch verabreichten Mineralsalze erfüllen diese wesentlichen Aufgaben:

  • Sie helfen den Zellen die Nährstoffe aus der Nahrung zu verwerten
  • Sie setzen Heilimpulse
  • Sie dienen als Katalysatoren und verbessern die Funktion der Zellen

Das Spektrum der Schüßler-Salze erstreckt sich über 27 Funktionsmittel, von denen die ersten 12 Mittel die Gebräuchlichsten darstellen.

Fragen Sie in unserer Apotheke gezielt nach dem Informationsblatt zu den Schüssler-Salzen. Darin sind die Funktionsmittel 1 bis 12 mit ihrem jeweiligen Anwendungsspektrum aufgezeigt.

Copyright 2015 Altstadt Apotheke